Ihr Licht ist die Musik – Blinde Musikerinnen in Kairo leisten Einzigartiges

Guten Tag,

im Newsletter von Raul Krauthausen, der jeden Dienstag in mein Mailpostfach flattert, fand ich den Hinweis zu folgendem Artikel aus der NZZ:

https://www.nzz.ch/feuilleton/ihr-licht-ist-die-musik-das-orchester-al-nour-wal-amal-leistet-einzigartiges-ld.1402329?utm_source=Newsletter+von+Raul+Krauthausen&utm_campaign=44de89cc1e-RSS_EMAIL_CAMPAIGN&utm_medium=email&utm_term=0_be8174150d-44de89cc1e-311968005&mc_cid=44de89cc1e&mc_eid=e7856e456f.

Dass blinde Menschen musizieren, ist in gewisser Weise nichts Besonderes. Aber, warum das Frauenorchester aus Ägypten etwas Besonderes ist, könnt Ihr im oben genannten Artikel lesen. Ich persönlich finde bemerkenswert, dass die Entstehung des Orchesters einer Bildungsinitiative für Frauen entstammt, dass es ein ganzes Orchesert ist, dass die großen Meister wie Brahms und Mozart spielt, und dass die Frauen mit ihrer Musik in 26 Ländern aufgetreten sind, bevor sie allmählich auch in ihrem Heimatland Möglichkeiten bekamen, in ihrem Heimatland aufzutreten.

Liebe Grüße

Paula Grimm

Advertisements
Kategorien: Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.